Johann Martin Stritter

* 20.07.1793 Biebrich
17.04.1813 Biebrich Bürgeraufnahme
oo 16.05.1813 Biebrich
+ 19.02.1847 Biebrich
Beruf: Landmann

Er bewirtschaftete nicht nur eigene Äcker sondern auch gepachtete Grundstücke. Ferner fuhr er Holz aus dem Taunus... Als 1823/24 Herzog Wilhelm von Nassau das Jagdschloß Platte ... erbaute fuhr auch M.S. im Frondienst Sand, Kalk und Steine auf die Höhe... Als er in der Zeit der Freiheitskriege heiratete, hatte er sehr unter der Einquartierungslastzu leiden, kam aber später doch zu einigem Wohlstand. Nach seinem undseiner Frau Tod blieben den 13 Kindern (davon verstarben allerdings drei im Kindesalter) 25 Morgen Land in 36 Grundstücken und das Stammhaus Wiesbadener Str. 65 [Cyperrek]

Johann Martin Stritter (1793 - 1847)
Johann Friedrich Stritter (1760 - 1834)
Christoph Johann Stritter (1714 - 1779)
Hartmann Johann Stritter (1685 - 1749)
Bernhard Stritter (1652 - 1723)
Maria Eva Engelmann (1651 - 1724)
Anna Margarete Reifenberger (1687 - 1739)
Niclas Reifenberger (1655 - 1690)
Anna Catharina Birckenfelter ( - 1690)
Susanne Margaretha Geith (1721 - 1790)
Diedrich Geith (1669 - 1722)
Anna Barbara Reifenberger (1678 - 1722)
Maria Dorothea Pinkel (1771 - 1825)
Johann Philipp Pinkel (1726 - 1793)
Johann Adam Pinkel (1696 - 1754)
Henrich Pinkel (1659 - 1703)
Georg Pinkel (1624 - 1684)
Katharina Theil ( - 1671)
Johann Gottfried Theil (1587 - 1666)
Christine ( - 1673)
Marie Elisabeth Noll ( - 1696)
Andreas Noll ( - )
Anna Christine ( - 1706)
Eulalia Katharina Maurer (1706 - 1770)
Johann Maurer (1669 - 1745)
Margareta Maria (1662 - 1716)
Katharina Margareta Gottschall (1736 - 1795)
Johann Martin Gottschall (1714 - 1782)
Nicolaus Konrad Gottschall (1668 - 1739)
Maria Barbara Rossel (1671 - 1735)
Maria Margarete Gottschall (1716 - 1774)
Johann Philipp Gottschall (1691 - 1765)
Johann Nikolaus Gottschall ( - 1691)
Anna Kunigunde Rossel ( - 1691)
Nicolaus Rossel (1637 - )
Maria Elisabeth Reinemer (1691 - 1737)
Georg Caspar Reinemer ( - 1691)
Anna Margareta ( - 1691)