Johann Balthasar Philgus

* 1632 Lindau
1647 Tübingen Student
1650 Straßburg Student
1652 Tübingen Student
1657 Idstein Zum ersten Mal in Idstein genannt, Geburt des Sohns
oo vor 1657
ab 1662 bis 1666 Idstein als Taufpate genannt [Hein]
1667 Idstein Beruf: Gerichtsschreiber
1672 Wiesbaden Beruf: Gerichtsschreiber
ab 1674 bis 1677 Wiesbaden Oberschultheiß
1684 Wiesbaden zum ersten Mal in Wiesbaden gennannt, 2 Söhne
zw. 1684 u. 1685 Wiesbaden Beruf: Amtsschreiber
1685 Wiesbaden "Herr Baltzer Philgus, Präsentzmeister"
1690 Wiesbaden "Balthaßer Pfilgus, Amptschreiber", keine Frau 1 Sohn
oo 01.09.1691 Wiesbaden ? Idstein ?
1693 Wiesbaden Ambtschreiber, wird unter "gefreyehet" aufgeführt
1695 Wiesbaden Besitz: "Joh. Balthasar Pfilgus", einer der größten Grundbesitzer Wiesbadens (96 Morgen, 2 1/2 Ruthen).
1699 Wiesbaden Besitz: Frau, keine Kinder, Knecht und Magd, 2 Pferde, 3 Kühe, 4 Schweine, 80 1/2 Morgen Äcker Wiesen und Weingärten, zahlt pro Monat 1 fl 13 alb 4 d Steuern. Er war recht wohlhabend, die meisten anderen Bürger zahlten weniger als 1 fl Steuern im Monat
+ 11.10.1700 Wiesbaden
[] 15.10.1700 Wiesbaden
Beruf: Amtsschreiber und Organist
Religion: ev

Nach dem Tod des Vaters stand er unter Vormundschaft (Gößner)
Registrator, Präsenzmeister, Organist, Gerichtsschreiber, Sekretär [Hein]
Soll 1652 zum Katholizismus konvertiert sein, so die Darlegung des Vaters vor dem Senat (Gößner)
Stammte aus Lindau (Bodensee). Amtsschreiber und Organist. Weshalb ernach Wiesbaden gekommen ist, blieb bisher unbekannt. [Cyperrek]

Medien-Objekte:

Johann Balthasar Philgus (1632 - 1700)
Balthasar Philgus (1601 - 1653)
Balthasar Philgus (1570 - 1610)
Hans Philgus ( - 1572)
Hans Vilgus (1510 - 1585)
Sybilla Honoldt ( - )
Anna Jelin ( - 1601)
Magdalena Schacher (1607 - 1635)
Elias Schacher (1563 - 1633)
Barbara Laugenmair ( - 1635)
Johann Balthasar Philgus (1632 - 1700)
Johann Balthasar Philgus (1657 - 1729)
Joh. Reinhardt Philgus (1702 - )
Regina Elisabeth Philgus (1688 - 1731)
Joh. Balthasar Ulrici (1715 - )
Johann Philipp Ulrici (1718 - 1789)
Magdalena Katharina Ulrici (1754 - 1790)
Philipp Henrich Rupp (1777 - )
Sophia Louise Rupp (1779 - 1838)
Johann Jakob Carl Rupp (1783 - 1853)
Sophie Luise Rupp (1815 - 1892)
Karl Stritter (1855 - 1874)
Therese Katharina Elisabeth Stritter (1858 - 1939)
Frieda Luise Heiler (1885 - 1965)
Carl Cyperrek ( - )
Walter Cyperrek ( - )
Rudolf Cyperrek ( - )
Carl Ludwig Heiler (1887 - 1938)
Brigitte Margarete Auguste Heiler (1923 - 1995)
G. B. (...)
C. B. (...)
R. B. (...)
I. B. (...)
F. B. (...)
Gisela Katharina Luise Heiler (1923 - 2010)
Friedrich Stritter (1858 - 1859)
Louise Stritter (1861 - )
Johann Georg Rupp (1785 - )
Elisabeth Regina Ulrici ( - 1789)
Johanetta Maria Ulrici ( - 1789)
Georg Caspar Ulrici (1726 - )
Henrich Wilhelm Ulrici (1728 - )
Joh. Balthasar Philgus (1686 - 1692)
Anna Dorothea Philgus (1691 - 1692)
Margretha Sophia Philgus (1708 - )
Johann Philipp Philgus (1693 - )
Balthasar Philgus (1700 - )
Johann Friedrich Philgus (1695 - )
Christian Clemens Philgus (1705 - 1753)
Maria Dorothea Philgus (1697 - 1698)
Joh. Jacob Philgus (1711 - )
Johann Philipp Philgus (1663 - 1719)
Anna Elisabeth Philgus (1694 - )
Anna Catharina Philgus (1696 - )
Maria Margretha Philgus (1700 - 1702)
Johann Philip Philgus (1712 - )
Maria Catharina Philgus (1699 - 1704)
Joh. Balthasar Philgus (1702 - )
Maria Barbara Philgus (1716 - 1717)
Johann Conrad Philgus (1704 - )
Johann Henrich Philgus (1710 - )
Margarethe Cath. Philgus (1706 - 1711)
Georg Henrich Philgus (1714 - 1715)
Johann Philipp Philgus (1708 - 1711)
Sophia Regina Philgus (1718 - )