Johann Heinrich Christoph Cron

* 18.10.1672 Wiesbaden
oo 28.11.1694 Wiesbaden
1699 Wiesbaden Besitz
1705 Wiesbaden Gerichtsmann
1711 Wiesbaden Schöffe
+ 06.02.1713 Wiesbaden
[] 08.02.1713 Wiesbaden
Beruf: Küfermeister / Faßbinder / Bender

1697 ist er Taufpate in Sonnenberg (Joh. Peter Krieger)
1697 Wiesbaden, bei der Taufe seiner Tochter, "Bürger und Kiefer allhier"
1705 Gemeindevorgänger [Stern: Stammbaum]
1713 Gerichtsverwandter [Stern: Stammbaum]
Heiratseintrag: "Den 18. Nov. [1694] sind Joh. Henrich Christoffel Cron, Kieferhandwercks und Anna Catharina weyl. Helfrich Nicolai hinteraßene Wittwe zum erstenmahl proclamiert und den 28. ejusdem copuliert worden" [Stern]
In Dotzheim gab es 1616 und 1630 den Namen Cron, in Kloppenheim 1630,
in Schierstein 1616 und 1630 [Stern, Einw.verz Bd.2]

in Wiesbaden 1647 Johann Cron mit 2 Söhnen Hans Henrich und Johann Antonius [Stern: Einw.verz Bd. 2, S. 41+46]

Medien-Objekte: