Hans Jacob Bürck

* 1683
oo vor 1706
+ 01.04.1755 Brötzingen
Beruf: Anwalt / Schultheiß / Bote

Heirat Bürck/Heinz nicht im IGI nachweisbar, 1706 schon Kinder getauft [Hemminger] also Heirat vor 1706 und nicht im KB Brötzingen
1702, Brötzingen, wohnt in der ob. Bronnengassse, er ist einer der wohlhabendsten Männer im Dorf, 2 Häuser, 548 fl. Vermögen, Schatzung 55xer. [Schatzungsliste nach Ehmann, S. 58]
1709 in Brötzingen Balthes, Hans Jakob, Hans Jakob (led.), Hans Jerg (des Gerichts), Hans Jerg (der Bot) [Ehmann S. 69]
1713 in Brötzingen, Quartierliste (nur je einmal Hans Jerg und Hans Jakob) [Ehmann S. 66]
1722-24 Bürgermeister in Brötzingen Hans Jakob Birckh
Seine Frau 1733, des alten Schultheißen Ehefrau
- zur Herkunft der Familie
Der Name Bürck erscheint in Brötzingen zu ersten Mal mit "Bürckh Bastian 1527" [Ehmann]
1667, Erbhuldigung in Brötzingen, Claus B. (Anwalt), Balthes B., HansJerg B. (Bürger) [Ehmann S. 56 f]

Eltern :

Hans Jacob Bürck (1683 - 1755)
Hans Jacob Bürck (1683 - 1755)
Agnes Bürck (1720 - 1797)
Jeremias Höckele (1761 - 1830)
Ernst Ludwig Höckele (1795 - 1834)
Christine Höckele (1823 - 1887)
Wilhelm Christian Philipp Weber (1849 - )
Daniel David Georg Louis Weber (1851 - )
Apollonie Friederike Weber (1854 - 1912)
Karl Wilhelm Sand (1883 - 1884)
Wilhelm Max Sand (1884 - )
Franziska Frieda Sand (1885 - 1886)
Sophia Emilie Sand (1887 - )
Franz Hermann Sand (1889 - )
Albert Sand (1891 - 1892)
Margarethe Sand (1894 - 1895)
Helene Sand (1901 - 1982)
Karl Becker (1927 - 1984)
G. B. (...)
C. B. (...)
R. B. (...)
I. B. (...)
F. B. (...)
totgeborener Sohn Sand ( - 1886)
Sophie Auguste Weber (1859 - )
Gottlieb Höckele (1824 - )
Jeremias Höckele (1826 - )
Juliae Höckele (1828 - 1912)
Dorothea Höckele (1830 - 1888)
Ernst Ludwig Höckele (1833 - 1875)
Rosina Höckele ( - )

Barbara Heinz

1685 - 1733

Agnes Bürck

1720 - 1797

Hans Jacob Bürck

1683 - 1755