Array ( [file] => Carl.ged [step] => showindi [xref] => @I100@ ) 111Array ( [file] => Carl.ged [step] => showindi [xref] => @I100@ )

Johann Conrad Becker

*11.10.1748Georgenborn
~15.10.1748Dotzheim
1762DotzheimKonfirmation
oo28.04.1791Dörsdorf
ab 1797Hohlenfels, Amt NastättenBeruf: Forstjäger
1811Hohlenfels, Amt NastättenBeruf: Forstjäger
02.07.2017CHAN
+31.10.1814Hohlenfels
[]02.11.1814Hohlenfels

War Forstjäger in Hohlenfels (Amt Nastätten)

Wird 1798 als Nachfolger seines Vaters zum Forstjäger auf Hohlenfels ernannt. Mit einer Besoldung von 45 fl 20 alb in bar, 3 Klafter Holz, 15 Malter Korn, freie Wohnung, 2 Morgen 3 Sodel 14 Ruthen Land erhält er die selben Naturalien aber deutlich mehr Bargeld als sein Vater 30 Jahre zuvor. (Inflation?)

In Neesbach gibt es 1775 eine Familie Becker, auch einene Phil. Conrad Becker [HHStAW, Abt. 352, Nr. 52]

bei der 1. oo des Sohns 1821 schon +

Johann Conrad Becker (1748 - 1814)
Johann Jacob Becker (1710 - 1797)
Johann Peter Becker (1687 - 1747)
Elisabeth Catharina ( - )
Maria Elisabeth Lotz (1725 - 1763)
Johann Christoffel Lotz (1679 - )
Johannes Lotz (1639 - 1716)
Hamann jun. Lotz ( - 1685)
Haman sen. Lotz ( - )
Margaretha ( - 1689)
Agnes ( - 1717)
Anna Margaretha Ketting (1683 - 1743)
Joh. Nicolaus Ketting ( - 1726)
Hanß Ketting (1609 - 1699)
Catharina ( - )
Anna Christine Morgenstern (1656 - 1719)
Johannes Morgenstern (1630 - 1687)
222